S100

S100 ist der neue Clou aus der Hand des Möbeldesigners André Schelbach. Durchgängig als Rastersystem
aufgebaut, ist S100 flexibel und leicht planbar. Viele raffinierte Details überzeugen, so verfügt der
Korpus über eine eingelassene Zierleiste, die im Yomei-Farbsortiment lackiert werden kann und über
Glasrahmentüren in die das Glas versatzlos eingearbeitet wird. Die Innenausstattung kann aus verschiedenen Paketen individuell gewählt werden. Schubkästen, Innenschübe, Türen oder Klappen sind im Raster angelegt und frei kombinierbar. Es gibt viele Zusatzoptionen: Kabelblenden, versteckte Kabelschächte, TV-Halterung oder Beleuchtung
- S100 hat für alle Bedürfnisse eine Antwort. So kann aus einem „einfachen” Hängeelement dank
Schreibeinsatz ein Sekretär mit eingebauten USB-Steckern, kabellosem Qi-Loading und integrierter
Beleuchtung gezaubert werden. Die drei verschiedenen Korpushöhen (32 cm, 46 cm und 61 cm) in Kombination mit 6 verschiedenen Unterkonstruktionen (Sockel, Metallgestell in 4 unterschiedlichen Höhen oder wandhängend) bieten für
jeden Einsatzbereich ein passendes Möbel, ob als Sideboard, Hängeelement, TV-Unterschrank, Sekretär
oder Raumteiler. Es kommen nur hochwertige Materialien zum Einsatz. Den Korpus gibt es in massiven
Nussbaum, massiven Ahorn oder in Pantex. In gewohnter Qualität können auch die S100 Möbel mit
dem von Yomei patentierten Obermaterial Pantex ausgestattet werden. Pantex ist edel in der Anmutung
und bietet einen breiten Fächer an Farben: Taupe, Weiß, Schwarz oder Mocca. Alle Pantexfarben gibt es
wahlweise in matt oder Hochglanz.

Design: André Schelbach.